Medizinische Detailkenntnisse unabdingbar für erfolgreiche anwaltliche Arbeit.

Die zutreffende Bezifferung von Schadensersatzansprüchen aus fehlerhafter ärztlicher Behandlung oder Verkehrsunfall macht detaillierte Kenntnisse zu typischen Verletzungsmustern und möglichen Spätschäden unabdingbar.

Dies war Gegenstand des 2. Teils der insgesamt 4-tägigen Weiterbildungsveranstaltung mit dem Richter am BGH Wellner (6. Senat; u.a. zuständig für Arzthaftungssachen) und den Versicherungsärzten der Allianz Deutschland AG, Dr. Schelter und Dr. Hirgstetter.

Von dem hier vertieften und zusätzlich erworbenen Wissen profitiert unsere Mandantschaft – Tag für Tag!

#schadensersatzanspruch #schmerzensgeldnachunfall #arzthaftung

Empfohlene Beiträge
Archiv
Folgen Sie uns
  • Facebook Basic Square
  • Google+ Basic Square